22.06.2015
Die Messe ACHEMA ist das Weltforum der Prozessindustrie und das richtungsweisende Technologie-Meeting im Bereich von Verfahrenstechnik, Umweltschutz und Biotechnologie. Die ACHEMA 2015 ist am Freitag, 19.06.2015, in Frankfurt zu Ende gegangen. Über 166.000 Besucher informierten sich an den fünf Tagen über die Angebote der 3.813 Aussteller für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. Auch INOSIM war mit einem Messestand vertreten.

Gemeinsam mit unserem französischen Softwarepartner ProSim begrüßten wir eine Vielzahl von Besuchern aus Deutschland, Europa und Übersee. Unter ihnen befanden sich Bestandskunden, aber auch viele neue Interessenten für unsere Prozesssimulationslösungen.

In intensiven Gesprächen stellten Katrin Brandt, Pierre Lee und Torsten Hellenkamp den Gästen unsere neuesten Softwarelösungen für Chemie, Pharma, Food&Beverage sowie BioTech vor. Im Zentrum standen dabei Live-Vorführungen unserer neuen, maßgeschneiderten Lösungen INOSIM Process Edition (Verfahrens­technik), INOSIM Plant Edition (Produktionslogistik) und INOSIM Expert Edition (Forschung und Entwicklung). Ausgerüstet mit brandaktuellem Expertenwissen zum Nutzen der Prozess­simulation verließen viele zufriedene Besucher unseren Stand.

Auch im Rahmenprogramm der ACHEMA 2015 war INOSIM vertreten: Katrin Brandt referierte im Praxisforum über die Anwendung der Prozesssimulation bei der Entwicklung eines neuen, nachhaltigeren Verfahrens zur Produktion von Biogas.

Weitere Nachrichten hier ...
© 2017 INOSIM Software GmbH