29.08.2018

Erweiterte Zugriffsmöglichkeiten aus Basic

Auf vielfachen Kundenwunsch betrifft dies die INOSIM Statistische Analyse und den INOSIM Optimizer.

Es gibt ab Version 12 die Möglichkeit, auf die Ergebnisse der statistischen Analyse aus Basic heraus zuzugreifen. Die Benutzer können nun den Report der Analyse über eine spezielle Basic-Methode auslesen und die gewünschten Informationen herausfiltern. Die Standardparameter der Analyse können verändert werden und durch eigene Parameter ersetzt oder erweitert werden.

Ferner besteht ab Version 12 die Möglichkeit, auf die Ergebnisse der Optimierung aus Basic heraus zuzugreifen. Das betreffende Basic-Objekt erhielt dazu jetzt eine neue Methode, mit der man Report-Daten erhält. Statt wie bisher über benutzerdefinierte Attribute kann man nun direkt über eine neue Eigenschaft des INOSIM Optimizer in Basic einen selbst gewählten Zielfunktionswert für einen Simulationslauf angeben

Im Zuge der genannten Änderungen wurde die gesamte Report-Generierung neu gestaltet. Im Ergebnis lassen sich die Excel-Reports nun auch merklich schneller erzeugen.

 Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

© 2019 INOSIM Software GmbH